Winterthur ist dynamisch, sympathisch und lebenswert. Die Stadt stellt sich den drängenden Energie- und Klimafragen aktiv und ist stolze Trägerin des Labels «Energiestadt Gold» – als eine von zehn Schweizer Gemeinden. Mit dem alle drei Jahre erscheinenden Umweltbericht informiert der Stadtrat interessierte Fachleute und die Bevölkerung über die Fortschritte und Erfolge in der Umweltpolitik, zeigt aber auch auf, wo noch Handlungsbedarf besteht. Sinnform redigierte sämtliche Texte des rund 60-seitigen Berichtes. Sie illustrierte die Kernaussagen mit Grafiken und Illustrationen und war ausserdem für das Layout verantwortlich.

Auftraggeber:

  Stadt Winterthur

Zuständig:

 
Jörg Schmill
Jean-Luc Perret
Urs Dräger

Dauer:

  2008/2009

Unsere Arbeiten:

  Koordination
Konzeptmitarbeit
Redaktion
Layout

Ausgewählte Produkte:

  > Umweltbericht Winterthur 2009 (pdf, 3 MB)