Die Schweiz überwacht die biologische Vielfalt des Landes kontinuierlich. Dazu hat das Bundesamt für Umwelt BAFU ein umfassendes Programm ins Leben gerufen, das Biodiversitäts-Monitoring Schweiz BDM. Sinnform war während 10 Jahren für die gesamte Öffentlichkeitsarbeit des BDM zuständig. Wir bereiteten die Basisdaten auf und brachten sie in eine benutzerfreundliche Form. Aktuelle Daten und Neuigkeiten aus dem Programm schalteten wir laufend auf die Website des Programms auf. Zwischenzeitlich erschienen auch Sonderpublikationen wie ein Methodenbericht oder Faktenblätter zu Spezialuntersuchungen. Sinnform war ausserdem in der Projektleitung vertreten.
 

Auftraggeber:

 
Bundesamt für Umwelt BAFU

In Zusammenarbeit mit:

 
Hintermann & Weber AG

Zuständig:

 
Jörg Schmill  
Karin Güdel
Jean-Luc Perret

Dauer:

 
1996 bis 2016

Unsere Arbeiten:

 
Kommunikationsberatung
Redaktion und Grafik der Indikatorblätter
Web-Mastering
Interne Kommunikation
Broschüren
Berichte
Strategie zur Weiterentwicklung des Projektes
Medienarbeit gesamte Aktion

Ausgewählte Produkte:

 
> Lagebericht 2010 (pdf, 6 MB)
> Website: www.biodiversitymonitoring.ch